Riesige Mengen Blut bedecken jeden Zentimeter der Wände dieser geheimnisvollen Höhle. Fleischstücke, deren Ursprung im Moment unbestimmt zu sein scheint, hängen an seltsamen rostigen Haken, die an der Decke befestigt sind. Die Ansicht ist verschwommen, verbessert sich jedoch ziemlich schnell. Und vielleicht war es besser, nicht weiter zu sehen. Ein unnatürlich großer Haifischkopf liegt bewegungslos über einem Berg blutiger, knallroter Eingeweide. Zum Glück ist nur der Kopf im Hai präsent. Vielleicht ist es besser, sich zu bewegen und zu verstehen, wo ich bin. Es ist eine Nische der menschlichen Natur, aber hinter mir gibt es keine Pfade, nur oberhalb des Steingewölbes. Wahrscheinlich wurde ich absichtlich hierher gebracht, und mein Folterer hielt mich für tot und hielt es für würdig, in diesem Blutsee zu bleiben. Gegenüber auf dem Flur sehe ich eine Eisentür und ich kann nicht mehr hier bleiben, besser bewegen. Obwohl es rostig ist, scheint es sehr oft benutzt zu werden, und die schweren Scharniere begleiten die Öffnung sanft. Während diese Idee im Geist entsteht, wird die Seele erschüttert, weil die Stille, die normalerweise durch das Knarren, das durch eine Tür solcher Schwere verursacht wird, erfüllt werden sollte, durch den undeutlichen Klang von Stimmen in der Ferne gebrochen wird. Ich habe keinen Ort zum Entkommen, die Panik steigt weiter, aber ich muss weitergehen. Hinter einem Felssporn ergriffen, kann ich drei Figuren mit Kapuze erkennen, deren Gesichter nicht von dieser Welt sind. Die Haut bedeckt deinen Mund und deine Augen, aber ich kann die Worte hören. Plötzlich schießt eine andere Figur vor mir auf sie. Sie haben mich gesehen. Ich muss fliehen Ich habe angst
Es war nur ein böser Albtraum. Zum Glück bin ich noch auf meiner Couch.

Was für ein herzliches Willkommen

Cthulhu R'lyeh wgah'nagl fhtagn

Und so präsentiert es sich uns Call Of Cthulhu, der letzte vom französischen Softwarehaus entwickelte Titel Zyanid und veröffentlicht von Focus Home Interactive. Das Spiel basiert auf dem Pen & Paper-Rollenspiel Cthulhus Ruf, wiederum inspiriert von den Geschichten des Zyklus von Cthulhu (und nicht nur) von HP Lovecraft. Ich schließe eine kleine Klammer direkt hier: Wenn Sie nicht wissen, wer Lovecraft ist oder nie seine Geschichten gelesen haben, klicken Sie auf unten und beheben so schnell wie möglich. Call Of Cthulhu ist nicht das erste Lovecraft-Videospiel überhaupt; Ich muss Bethesdas unglückliche Dunkle Ecken der Erde erwähnen, deren Fortsetzungen das Licht nie gesehen haben. Das Spiel, das vorgeschlagen wird, ist eine Mischung zwischen RPG und investigative, in denen wir die Rolle übernehmen Edward Durchstechenein iellato Privatdetektiv.

Grün, Rot und Grau halten uns für einen Großteil des Spiels Gesellschaft

Wir sind in der 1924 und Pierce arbeitet für eine Detektivfirma, die droht, ihn zu entlassen, da er die ihm angebotenen Jobs seit einiger Zeit nicht mehr angenommen hat und der Protagonist ständig von hyperrealistischen Alpträumen gequält wird, die selbst mit Schlaftabletten nicht verschwinden können. All dies wird sich mit der Ankunft eines Mannes ändern, der den Detektiv bittet, ihm ziemlich beharrlich zu helfen. Er entdeckt das Gemälde, das er unter dem Arm trägt, vor dem es schwierig ist, keinen Schauer der Kälte über seinen Rücken zu spüren, und erklärt, dass es von seiner Tochter Sarah Hawkins gemacht wurde, die mit ihrem Mann und ihrem Sohn bei einem Brand in der Familienvilla starb. Gerüchten zufolge war sie verrückt und er möchte ihr Gedächtnis wiederherstellen, da er glaubt, dass solche Gerüchte völlig unbegründet sind. Pierce geht daher nach Blackwater, eine Hafenstadt, die ständig von einer Wolkendecke umgeben ist, die sie dazu bringt, in einer Art ewiger Nacht zu leben, und von diesem Moment an beginnt sich das Spiel zu öffnen.

Durch das Erhöhen der Fähigkeiten werden zusätzliche Optionen in Dialogen freigeschaltet

Hinweise als Teile eines Puzzles

Die verschiedenen Kapitel, aus denen sich die Geschichte zusammensetzt, führen den Spieler dazu, in jeder kleinen Schlucht nach Hinweisen und nützlichen Objekten zu suchen, um alle Rätsel, die uns betreffen, neu zu lösen und bestimmte Hindernisse zu überwinden. Unter diesem Gesichtspunkt funktioniert das Spiel recht gut, sodass Sie schwierigen Situationen mit unterschiedlichen Ansätzen begegnen können. Ich gebe Ihnen ein Beispiel, ohne dass dies ein echter Spoiler ist: Weniger als eine Stunde nach Spielbeginn müssen wir ein von zwei Männern bewachtes Lagerhaus erreichen und in dieses eindringen. Wir können uns daher entscheiden, um sie herumzugehen und nach einer Nebenstraße zu suchen, ihnen zuzuhören, um zu verstehen, ob sie auf irgendeine Weise erpresst werden, oder zwei Personen einzustellen, um sie abzulenken und sich hinter sie zu schleichen. In diesem speziellen Fall bietet der Titel verschiedene Möglichkeiten, um das Problem zu lösen. In anderen Fällen gibt es jedoch eine einzige Möglichkeit, fortzufahren oder ein einziges Rätsel zu lösen, wie bei einem klassischen grafischen Abenteuer. Und am Ende ist das ein bisschen so; Diese Mischung von Genres ist erfolgreich und langweilt den Spieler nie. Die vorhandenen Rätsel sind wenige und erfordern nicht zu viel Aufwand, um gelöst zu werden. Sie brechen jedoch gut die langen Ermittlungsphasen ab, in denen wir mehr Zeit im Menü verbringen und alle Hinweise lesen, die wir finden, anstatt herumzulaufen.

Es gibt mehrere Zitate zu Orten im Lovecraft-Universum

Wie für den Autor üblich, spielen Okkultismus und Wahnsinn eine sehr wichtige Rolle in der Produktion. Einige Artefakte, die in den verschiedenen Ebenen verbreitet sind, erlauben uns, unser Niveau zu erhöhen OkkultismusEine der beiden Statistiken zusammen mit Medicine, die wir nicht direkt verbessern können. Dank der Zunahme dieser Funktion können wir mit den vielen NSCs, mit denen wir konfrontiert sind, neue Dialogoptionen freischalten. Außerdem erhalten wir neue Möglichkeiten für die Interaktion mit der Umgebung.

La Vernunft Es ist ein wichtiger Indikator, der uns während des Spiels begleitet. Wenn wir tiefer in den Mythos eintauchen, wird die reale Welt in den Augen des Detektivs, der die Gegenwart einer weiteren Ebene jenseits der ihn umgebenden Realität zu spüren beginnt, noch beunruhigender. Man kann nicht wirklich verrückt werden oder zumindest ist es mir nicht passiert, aber selbst in diesem Fall entspricht die Zunahme des Wahnsinns neuen Optionen für den Dialog, die uns langsam zu den verschiedenen möglichen Enden führen. Ich habe mich zwei, gesehen ein sehr voreilig und schlecht geeignet, was zu dieser Zeit erreicht worden war und ein viel stärker strukturiert, landschaftlich und im Einklang mit der Lore Lovecraftian, aber es sollte so viel, dass ich anwesend sein nicht immer noch zu helfen.

Die Verwaltung der Lichter macht die düstere Atmosphäre sehr gut

Eine ziemlich wichtige Konstante des Spiels ist Angst geht weiter den Spieler angreifen: sehr selten sind es echte Angst oder Schrecken, zum Glück gibt es sehr wenige Sprünge. Auf der anderen Seite können die Einstellung, die Musik und die verwendeten Farben dies sehr gut machen allein gelassen das uns ständig verfolgt und zu dem wir keine Erklärung geben können, oder vielleicht wollen wir nicht, denn in diesem Fall würde unser rationaler Verstand in Fetzen erscheinen. Die Videos sind definitiv weniger interessant: Die Animationen der Charaktere, sowie die Veränderungen in der Framing und Richtung im Allgemeinen, sind ziemlich hässlich und mehr als einmal habe ich für einige Ausdrücke gelacht, die alles andere als schrecklich waren! Außerdem ist das Audio, immer während der Videos, schlecht entzerrt, mit den Stimmen der Charaktere, die sich oft nicht richtig anfühlen.

Ich sehe nicht, dass du einen guten Freund hast.

Innerhalb des Titels gibt es Themen, die dem Autor sehr am Herzen liegen, wie die verbotenes Wissen, die dazu führen kann, Geheimnisse zu entdecken, die niemand kennenlernen sollte, Schicksal, das ständig für den Mann handelt, der glaubt, dass er mit freiem Willen ausgestattet ist, zu dem der ständige Pessimismus gehört. Die Geschichte lässt sich nicht von einer bereits existierenden Geschichte inspirieren. Besì zieht es vor, seinen eigenen Weg zurückzuverfolgen, inspiriert von den Schriften des Traumzyklus und natürlich von denen, die mit Cthulhu zu tun haben. Cyanide hat wirklich eine großartige Arbeit bei der Konstruktion der verschiedenen Spielbereiche geleistet, die eindeutig von den vom Autor beschriebenen Orten inspiriert sind. Sobald Sie in Darkwater ankommen, ist es unmöglich, nicht darüber nachzudenken Innsmouth! Wenn Sie Lovecraft und sein Universum lieben, geben Sie diesem Titel eine Chance. Leider ist es nicht sehr langlebig, in weniger als 20 Stunden ist es abgeschlossen, und die Wiederspielbarkeit ist nur durch die Möglichkeit gegeben, verschiedene Entscheidungen in den Dialogen zu treffen, aber wenn Sie die eine, die in Kraft ist endlich eine würdige Rekonstruktion der Lovecraft-Atmosphären Du kannst es nicht entkommen lassen.