Das Cross-Play ist eine zunehmend drängende Nachfrage von Gamern und allen großen Unternehmen, deren Flaggschiff-Titel versuchen, ihre Nutzer zufrieden zu stellen. Nicht zuletzt will das sein Schneesturm, die mit dem bevorstehenden Ausgang von Diablo 3 su Nintendo-Switch, ist wieder mit ein paar Worten zum Thema, aber sehr klar.

"Es ist eine Frage von wann, nicht von selbst".

Sagen wir das Schneesturm Auf diese Weise gab er eine Erklärung ab, die keinen Zweifel über ihre Absichten (natürlich, wenn sie scheitern, die oben zu tun, wird die Walk of Shame zu unterziehen) verlassen können.

Leider wird diese Funktion beim Start von nicht verfügbar sein Diablo 3 (Denken Sie daran, dass am 2 November stattfinden wird), die ein Kandidat ist eines der letzten Male Generation Spiele veröffentlicht werden (wir sind der siebte Auftritt seit PC, Mac, Xbox 360, PS3, PS4 und XBox One, praktisch nur die 3DS fehlt).

Als großer Fan der Schneesturm Ich kann nur mit diesen Nachrichten glücklich sein, auch wenn wir die Hindernisse überwinden müssen, die von Sony (vor allem) e Microsoft.

Wir sehen uns bald auf Tristram, jede Konsole, die Sie benutzen!

Kommentare

Antworten