Nachdem die Insolvenz Schließung von Telltale Gameshatte der Entwickler angekündigt, dass nur 25-Mitarbeiter im Unternehmen geblieben seien.

Ankommen, durch Twitter, Die Nachricht, dass sogar diese letzten 25-Mitarbeiter unerwartet und ohne Vorwarnung veröffentlicht wurden.

Um es zu bestätigen war es Rachel Noel, ehemalige Erzählerin von Telltale, der schrieb: "Erinnerst du dich, dass du (in Telltale, ed) ein kleines Team bleiben musstest und ich dabei war? Nein, es war ein Witz, wir wurden auch gefeuert. "

Über 250 Rachels Kollegen wurden im September entlassen. Telltale sagte, dass die 25-Leute "die Verpflichtungen des Unternehmens gegenüber seinen Partnern und seinem Board of Directors erfüllen müssten".

Anscheinend die traurige Geschichte von Telltale Games, aus Lügen und Misswirtschaft, endet auf diese Weise.