Der Hersteller von SoulCalibur VI Motohiro Okubo Er antwortete auf einige Gerüchte über eine mögliche Version für Nintendo Switch des letzten Titels der berühmten Schlägerei-Saga. Er schloss diese Möglichkeit nicht aus, aber er würde zumindest nach dem Start sprechen, der im Oktober stattfinden wird.

Hier sind seine Okubo Statements auf der Gamescom 2018 in einem Interview mit DualShockers:

Im Moment gibt es keine Entwicklung für Switch. Ich verstehe, dass Switch eine sehr erfolgreiche Hardware ist und natürlich, wenn es eine Möglichkeit gibt, wäre es großartig, dies zu tun. Im Moment konzentrieren wir uns auf den Start des 19 Oktober, so dass wir nicht einmal Zeit haben, über diese Möglichkeit nachzudenken. Wir werden nach dem Start darüber nachdenken

Die Versionen von SoulCalibur VI für PlayStation 4, Xbox One und PC werden auf 19 Oktober 2018 veröffentlicht.