In letzter Zeit haben wir oft darüber gesprochen Ventil und Grenzen dass er imposant war, damit ein Spiel veröffentlicht werden konnte Steamaber anscheinend unternimmt die Firma Schritte nach hinten, weichend.

Nachdem er Agony's unzensierte Ausgabe bestätigt hatte, kündigte Steam an eine Änderung in der Bewertung der in Spielen erlaubten Ausgaben, akzeptiere sie alle oder fast.

Steam will in der Praxis freier Zugang zum digitalen Markt, so dass sowohl die Spieler als auch die Entwickler frei wählen können, was zu unterhalten ist und was ohne die "Zensur" produziert werden soll und ihre Wahlmöglichkeiten bremst. offensichtlich Es gibt jedoch Grenzen, da Spiele mit Inhalten, die eindeutig illegal sind oder als reines Trolling betrachtet werden, nicht akzeptiert werden, wie zum Beispiel Active Shooter.

Steam

Hier ist was du lesen kannst drücken Dampf:

Wir sollten nicht für Sie auswählen, welchen Inhalt Sie kaufen können oder nicht, genauso wie wir nicht entscheiden sollten, welchen Inhalt Sie erstellen können, wenn Sie ein Entwickler sind. Das liegt ganz allein bei Ihnen, und wir haben nichts anderes übrig, als Ihnen die Werkzeuge zur Verfügung zu stellen, mit denen Sie selbst entscheiden können.

Eine weise Entscheidung, dass Ventil, die diesen Weg verlässt mehr Auswahl für Spieler und Entwickler, die mehr Freiheit haben, fragwürdige, aber dennoch legale Inhalte in ihre Spiele aufzunehmen.