Seit seiner Veröffentlichung PlayerUnknown der Schlachtfelder wurde von Leistungsproblemen geplagt, an denen viele Spieler beteiligt waren. In einem letzten Post auf Steam, PUBG Corp. skizziert die bevorstehenden Performance-Fixes.

Die drei Hauptprioritäten des Entwicklungsteams sind Leistung, serverseitige Optimierung und Betrug. In der Zwischenzeit will das Softwarehaus die Lichteinflüsse so verändern, dass sie besser verarbeitet werden können. Sie wollen auch die Art ändern, wie Fahrzeuge auf Oberflächen fahren. Dies sind nur zwei der Elemente, an denen das Unternehmen arbeitet.

Die Bewegungen, Animationen und Charaktermodelle des Spielers werden ebenfalls angepasst, um die Framerate zu erhöhen. Serverseitige Optimierung, Reduzierung der Netzwerklatenz und Änderung des Item-Launchs sind weitere geplante Fixes, die das Team geplant hat. Eine echte Arbeit an der Lebensqualität des Titels, wir hoffen, dass sie die Situation verbessern können.

Kommentare

Antworten