EA ist verpflichtet, zu veröffentlichen Hymne durch März 2019. Während einer Finanzkonferenz mit Analysten, Blake Jorgensen EA erklärte, dass "es im letzten Quartal des Jahres und im letzten Monat dieses Quartals vermarktet wird". Das Geschäftsjahr von EA läuft von April bis März, was bedeutet, dass Anthem gerade rechtzeitig veröffentlicht wird, um zum Budget des Unternehmens für das laufende Geschäftsjahr beizutragen.

Sowohl EA als auch BioWare hoffen, dass Anthem nicht das gleiche Schicksal ereilt wie Mass Effect Andromeda, die die gesteckten Ziele nicht erreichen konnte.

Interessanterweise behauptete Jorgensen, EA sei "konservativ", wenn es um den möglichen Erfolg von Anthem geht - aus verschiedenen Gründen. Der erste ist darauf zurückzuführen, dass der Titel Teil eines neuen geistigen Eigentums ist. Der zweite Grund liegt in der Tatsache, dass Anthem am Ende des Geschäftsjahres von EA veröffentlicht wird und das Unternehmen wird wahrscheinlich nur einen begrenzten Vorrat an Spielen haben, "auch wenn es ein großer Erfolg wird". Hier sind die Worte von Jorgensen:

Wir sind sehr begeistert von dem Spiel. Es ist extrem einzigartig und ich denke, dass die Spieler viel Spaß damit haben werden, aber wir sind vorsichtig, um nicht zu viel Vorfreude zu haben und werden dieses Jahr und nächstes Jahr natürlich beeinflussen, da es nicht nur im nächsten Jahr mehr verkaufen wird aber wir werden auch damit beginnen, die mit dem Spiel verbundenen Live-Dienste zu starten.

Kommentare

Antworten