Gerüchten zufolge wird 2K gehen zurück auf die Bühne bringen eines seiner Flaggschiff-Franchises. È In der Tat ist eine neue in der Pipeline BioShock, nach dem, was der Journalist Jason Schreier geschrieben hat Kotaku.

Die Aufgabe, an dem Neuen zu arbeiten BioShock wäre einer "streng geheimen" Studie von 2K anvertraut worden, deren Identität wäre unbekannt auch für andere Mitarbeiter des Unternehmens. In dem Artikel, der sich hauptsächlich mit Probleme haben gelitten von Softwarehaus 13 Hangar in seiner Entwicklung von Mafia III. Die Korrelation wird bald gesagt: die "geheime" Studie von 2K (aus dem Codenamen Parkside) befindet sich direkt neben dem Hauptquartier der 13 Hangar, und während der Untersuchung wäre Schreier gewesen imbattut bei der Entwicklung eines neuen Titels BioShock von Parkside. Schreier fügte hinzu, dass die verwendete Grafik-Engine sein wird die Unreal Engine.

Auch laut Schreier möchten mehrere und unzufriedene Mitarbeiter des Hangar 13 gerne Jacke wechseln, aber der Neue BioShock es wäre in einer embryonalen Phase - und Parkside ist noch nicht bereit für eine signifikante Erweiterung seines Organigramms. Der betreffende Bericht kann vollständig konsultiert werden hier.