Nicht einmal Kettpfeifen können den Spielern helfen, das Ziel zu erreichen Super Mario World in weniger als einer Minute hat eine Firma, die ein Speedrunner jetzt abgeschlossen hat.

Der Speedrunner SethBling "Ist fertig" Super Mario World in nur 54 Sekunden mit einer Methode, die als bekannt ist "Beliebige Codeausführung". Kurz gesagt, der Spieler führt bestimmte Aktionen im Spiel aus, um sein Gedächtnis zu manipulieren und die Credits erscheinen zu lassen.

Wenn einige Tasten über zwei Multitap-Zubehör auf vier Controller gedrückt werden, manipuliert Sethbling den Speicher mit den Controller-Eingängen, um einen spezifischen Code auszuführen. Wenn Sie einen Glitch verwenden, um auf einige Koopa-Soldaten zu springen und die Yoshi-Blöcke zu replizieren, führen Sie präzise Bewegungen zum Pixel durch, um zu den Credits zu gelangen. SethBling erklärt den Trick im Detail in seinem YouTube-Video, schau dir das an!