Xbox Spielpass Es ist ein neuer Service, der den Spielern jeden Monat einen Katalog von über hundert Titeln zur Verfügung stellt, die jederzeit gespielt werden können. Die Sache war zumindest mediatisch sehr erfolgreich und ist wieder im Thema Phil Spencer.

Durch Tweets als Antwort auf einige Benutzer erklärte dies der Leiter der Xbox-Abteilung Es gibt viel Interesse aus verschiedenen Studien wer möchte beobachten, wie sich der Dienst entwickelt. Microsoft beabsichtigt, mit seinen First-Party-Spielen zu beginnen, aber das Ziel ist es, das Ding auf andere zu erweitern:

Wir sprechen über den Service, wie dies einen großen Wert als Abonnement und a neues Modell, das Möglichkeiten für Kreativität eröffnen könnte, besonders für Einzelspieler-Spiele:

Phil Spencer fährt fort, das zu sagen Ältere Spiele als die originale Xbox werden auch in Zukunft kompatibel sein, auch wenn diese langsamer als die für Xbox 360 ankommen:

Die Voraussetzungen dafür, dass Xbox Spielpass sie alle werden zu einem Dienst von Quantität und Qualität; Wir hoffen sehr, dass Microsoft und die verschiedenen Softwarefirmen sich dazu verpflichten, den Verbrauchern auf lange Sicht ein ausgezeichnetes Produkt anzubieten.

Kommentare

Antworten