Es ist eine Weile her seit der ersten Cyberpunk 2077 Ankündigung, die in der 2012 aufgetreten ist. Das ambitionierte Multiplayer-Projekt von CD Projekt Red hat dank des guten Rufs der Entwickler die letzten fünfeinhalb Jahre ohne Fanfare verbracht. Aber heute hat CD Projekt Red seine Fans begeistert, indem er den Cyberpunk 2077 Twitter Account, der seit Jahren inaktiv war, aktualisiert hat.

Über Cyberpunk 2077 ist wenig bekannt - zum Beispiel, das nicht den Spuren räuberischer Muster für seine Online-Komponenten folgen will. Der neue Tweet erschien aufKonto Offizieller Twitter des Spiels hilft dabei wenig, aber es ist ein Lebenszeichen, das zukünftige Entwicklungen voraussagen könnte: Tatsächlich war Cyberpunk 2077 seit Dezember auf Twitter inaktiv auf 2013. CD Projekt Red spielt mit den Erwartungen der Fans? Können wir bald eine Ankündigung erwarten? Eines ist sicher, die Reaktion der Fans war sofort und enthusiastisch.

In den letzten Monaten hat sich die Debatte um Cyberpunk 2077 sicherlich beschleunigt: Zunächst aus Sorge um die Behauptungen von CD Projekt Red Elemente online das hätte "den langfristigen Erfolg" des Spiels gesichert, dann die Leugnung möglicher Mikrotransaktionen: CD Projekt Red sagte dass man anderen die Gier überlassen möchte und dass Online-Elemente die Erfahrung eines einzelnen Spielers nicht beeinträchtigen. Wir hoffen jedoch, dass Sie in der 2018 mehr über den tatsächlichen Inhalt eines der am meisten erwarteten Spiele der letzten Jahre sprechen - und dass Sie nicht bis 2022 auf einen weiteren rätselhaften Beitrag auf Twitter warten müssen.