Sony Interaktive Unterhaltunginnerhalb einer Erklärung ausgestellt an Nikkei, stellt die aktuelle Anzahl der Titel dar PlayStation VR erhöhen von 150 auf 280 bis Ende dieses Jahres.

Laut Sony ist die Steigerung von 80% angesichts der Anzahl der Einheiten möglich PlayStation VR überschritten 2 Mio.erleichtert es Gaming-Unternehmen, sich an der Entwicklung exklusiver Konsolentitel zu beteiligen.

Im Oktober gab es einen Rückgang der Preise für den PlayStation-Viewer, zeitgleich mit einem Anstieg der Titel großer Unternehmen wie Capcom e Bandai Namco. Für Fans sieht es so aus, als würde es ein großartiges Jahr werden.