Über vier Jahre nach seinem PC-Debüt wird Papers, Please weiter diskutiert. Nach dem Thema kurz, es kommt auch an der offizielle Start des ursprünglichen Spiels auf der tragbaren Konsole gebrandmarkt Sony, die PS Vita.

Um eine Konsole-freundliche Version vorzubereiten, mussten Entwickler das Bildschirmlayout ändern und den vertikalen Bildlauf einfügen, aber Schöpfer Lucas Pope sagte das Die Lesbarkeit des Textes gab keine Probleme. Dank seiner Schnittstelle und seiner Mechanik ist Papers, Please ein Spiel, das es geht sehr gut mit tragbaren Spielenund wenn du ein Leben hast, wird es sicherlich ein guter Zeitvertreib für die toten Momente sein!

Wenn Sie mehr über den kommenden Film für Papers wissen wollen, Please, haben wir darüber gesprochen hier.