Little Nightmares ist mit Inhalten angereichert: Seine neue DLC-Geschichte wurde veröffentlicht. Die neue Episode mit dem Titel "The Hideaway" ist jetzt auf PC, PS4 und Xbox One verfügbar.

The Hideaway ist der zweite der drei DLCs, die für die Arcade-Geschichte programmiert wurden Geheimnisse des Schlunds, dessen erster DLC "The Depths" erschien im Juli. Im Hideaway werden wir die Abenteuer des Runaway Kid fortsetzen, wenn sie in die dunklen Windungen des Maw eintreten, und zwar im Maschinenraum, in Gesellschaft der mysteriösen Nomes.

Laut Namco Bandai wird The Hideaway von seinen Vorgängern unterscheiden: die Rätsel komplexer sein, und werden durch die Erforschung des Maschinenraumes und verfügbare Umgebungen und die Interaktion mit Nomes gelöst werden. Die dritte Folge, für die jetzt Titel fehlt, ist für den Monat Februar passend.

Diejenigen, die auf Konsolen spielen, haben jetzt die Möglichkeit, eine kostenlose Demo von Little Nightmares auszuprobieren, die über PlayStation Network oder Xbox Live heruntergeladen werden kann. Die Demo enthält einen Teil der Anfangsinhalt des Spiels. Für andere ist es hilfreich, sich daran zu erinnern, dass die fraglichen DLC-Episoden separat oder alle zusammen als Teil des Erweiterungspasses erworben werden können Geheimnisse des Schlunds.