Die Multiplayer-Erweiterung von Final Fantasy XV berechtigt Kameraden war verschoben. Ursprünglich war das Veröffentlichungsdatum für 31 October 2017 festgelegt und wurde nun Anfang November auf ein unbestimmtes Datum verschoben.

Der Grund für diese Verschiebung liegt darin, den Willen des Softwarehauses zu prüfen, um einige letzte Änderungen am Inhalt des Spiels vorzunehmen und so das bestmögliche Online-Erlebnis zu schaffen. Das neue Veröffentlichungsdatum wird auf der offiziellen Seite des Spiels bekannt gegeben.

Darüber hinaus stieg der Expansionspreis in Japan von 1500 Yen auf 1980 Yen, ein Anstieg, der für den Rest der Welt noch nicht angekündigt wurde. Die Multiplayer-Erweiterung wird auch als Teil des Saisonpasses verfügbar sein.

Kommentare

Antworten