Es ist schon lange eine mögliche Version von Final Fantasy XV su Nintendo-SwitchDies ist angesichts der geringeren Leistung der japanischen Hybridkonsole im Vergleich zu anderen Konsolen nicht wirklich machbar. die Absicht von square Enix aber anscheinend ist es, die Operation auszuführen, so ist es wahr, dass es mehrere Male an die einfachste Lösung gedacht wurde, Final Fantasy XV Taschenausgabe.

Es wird nicht so sein, in der Tat Hajime Tabata, Direktor des fraglichen Titels, sagte, das Entwicklungsteam hatte mehrere Tests, um den Haupttitel auf Nintendo Switch zu bringen, mit unbefriedigende Ergebnisse, die Xbox One und PlayStation 4 nicht entsprechen: Die von ihnen entwickelte Luminous Engine ist zu schwer (so sehr, dass sie zugunsten der Unreal Engine 4 bei der Entwicklung von Final Fantasy VII Remake e Kingdom Hearts III) und Sie brauchen mehr Zeit für die Optimierung.

Final Fantasy XV

Das Seltsame ist das gleiche Tabata gab zu, mit Epic Kontakt aufgenommen zu haben um das Problem zu lösen, das jetzt rauchiger als je zuvor ist. Square Enix ist vielleicht auf Neuprogrammierung der Final Fantasy XV in Unreal Engine 4 (Was ist undenkbar)? An dieser Stelle stellt sich spontan eine Frage: Es wäre nicht so, dass diese lange und raue Portierungsoperation scheitern und sich darauf konzentrieren würde, die beiden Entwicklungstitel mit UE4 direkt an Nintendo-Switch?

Kommentare

Antworten