Nicht alle Erkenntnisse haben ein Happy End wie das von einem verlassenen Schiff, das viele Taxis in gutem Zustand enthalten sind (wenn Sie mehr wissen wollen, können Sie lesen, hier), oder zumindest das ist, was Ralph Link, der eine Hütte von Old Street Fighter II kaufte, passiert war, hatte in Argentia, einer ehemaligen Basis der US Navy, die jetzt zum Anbau genutzt wird, von der Anwesenheit einer großen Anzahl von Arcade-Spielen gehört. Marjuana privat.

Una volta arrivato in Newfoundland e nel posto in cui, a detta del venditore, erano presenti “40-50 cabinati”, Link apprende la brutta notizia che colpirebbe il cuore di ognuno di noi: non solo tutti quei cabinati erano stati messi da parte per far posto alla nuova attività di coltivazione, ma oramai erano andati tutti distrutti. Solo una settimana prima questi giochi arcade erano stati messi in un magazzino e tra questi era presente anche il cabinato di Street Fighter II che lo stesso Ralph aveva acquistato, quindi le speranze che le condizioni degli altri 50 giochi fossero ottime era davvero molta, ma purtroppo era ormai troppo tardi.

Der Junge hat sich bemüht, dennoch den erzielbaren obwohl zu erholen, wie Sie aus den Bildern sehen kann, ist das ganze jetzt unbrauchbar und nur wenige Überreste können als ein Stück sinnvoll sein, zu ersparen; Ralph Link hat seine ganze Geschichte in seinem Blog erzählt außerdem den Wert aller Schätzung, die verloren wurde, wird die $ 16.500 nähert.