Wir müssen Ihnen nichts über PETA erzählen. Nintendo macht es nicht einmal. Reden wir über das Spiel, das von der animalistischen Vereinigung angeklagt wurde - nichts weniger als der brandneue 1-2-Switch. Insbesondere das Minispiel, in dem der Melkvorgang simuliert wird.

Im Brief vom PETA-Präsidenten an Nintendo geschickt (und auf eigene Offizielle Seite ) Der Hauptvorwurf besteht darin, alle seine "grausamen" Merkmale aus dem Melken herausgezogen zu haben. Diese Worte: "Um das Melken wirklich zu simulieren, sollten Sie sich daran erinnern, wie Kühe künstlich besamt werden, um Milch für die kleine Zukunft zu produzieren. Wenig wird dann von ihren Müttern gerissen, damit die Milch bei uns landen kann. "
Er lädt dann Nintendo ein, "diese Schritte in das Spiel aufzunehmen oder Aktivitäten zu simulieren, bei denen kein Tier leidet. Ist Ihr Team mutig genug, sich der Wahrheit zu stellen? "

Es ist erwähnenswert, wie komisch ihr endgültiger Vorschlag ist:Ein Minigolf auf Mandelmilch, wo Mandelpflücken schön sein kann. "

PETA
Wir haben einige Überlegungen zu diesen Initiativen in der Vergangenheit gemacht e die Substanz ändert sich nicht. Ausgehend von der Prämisse, dass diesmal sie vergangen sind (meiner Meinung nach ist es das Aufregendste), halten sie weiterhin ein verrücktes, törichtes Profil aufrecht, indem sie Dinge aus der Welt herausfordern. Der Weg ist nicht der richtige und das Risiko ist, wie in diesem Fall, dass es einfach sehr wenig ernst genommen wird.

Kommentare

Antworten