Wie Sie alle wissen, wird der June 30 endlich im Handel erhältlich sein Crash Bandicoot N. Sane Trilogie, Remake der ersten drei Kapitel des wohl berühmtesten Titels der alten PS1. Selbst diese Neuauflage schien bis vor wenigen Tagen ohne Zweifel und fast "natürlich" exklusiv für PS4 angekommen zu sein. Nur der Twitter-Account von PlayStation Ireland am Februar 18 bestätigte einem Benutzer, dass Crash "exklusiv für Ps4" sein wird. Bestätigen Sie, dass es in Wirklichkeit nicht offenbart wird. Der Tweet wird tatsächlich gelöscht und die 22, immer PlayStation Ireland, richtet den Schuss gerade aus:

Crash Bandicoot

was bedeutet: "Um die vorherige Nachricht zu klären, (Crash Bandicoot N. Sane Trilogy, ndr) wird herauskommen VOR für PlayStation 4 und PS4 Pro ". Dieser plötzliche Kurswechsel, aber vor allem diese "Ersten" können nichts anderes als neue und undenkbare Szenarien eröffnen. An diesem Punkt wird es legitim, Fragen zu stellen: Wird dies eine exklusive zeitliche Exklusivität sein? Wenn ja, warum kündigen Sie es nicht zuerst und auf "offizielle" Weise an? Aber vor allem können die Xbox-Ketzer und das PC Master Race immer noch hoffen, das Licht zu sehen?

Die Hoffnung ist da und es ist richtig, sie am Leben zu erhalten, noch stärker durch die Activion, den Herausgeber der Sammlung, der noch keine Erklärung oder Klarstellung herausgegeben hat, aber vor allem: kein Haftungsausschluss. Wir freuen uns auf neue Updates.

Kommentare

Antworten