HITMAN
Screenshot des Spiels

Io-Interactive hat bestätigt, dass die HITMAN 5-Episode in Colorado und der 27-September erscheinen wird.

Für die vorletzte Episode von HITMAN's First Season darf die Mission "Freedom Fighters" nicht auf die leichte Schulter genommen werden. Der Agent 47 muss eine Farm in Colorado infiltrieren, die in ein privates militärisches Trainingslager umgewandelt wurde. Spieler werden eine intensive Erfahrung erleben, wo sie 4-Ziele eliminieren müssen.

Sean Rose, Maya Parvati, Ezra Berg und Penelope Graves sind vier sehr unterschiedliche Individuen, aber ebenso gefährlich, jeder mit seinen eigenen Fähigkeiten: vom Umweltterrorismus bis zur chemischen Forschung. Dies ist die härteste Mission, die dem 47-Agenten zugewiesen wurde. Die Spieler müssen alles, was sie gelernt haben, in die Praxis umsetzen.

"Dies ist die schwierigste Episode, die je gemacht wurde. Ab dem Zeitpunkt, zu dem Sie Colorado betreten haben, werden Sie vier Ziele erreichen und sich auf feindlichem Boden befinden ", sagte Hannes Seifert, Studio Head bei Io-Interactive. "'Freedom Fighters' ist eine Schlüsselepisode, die Schlüsselelemente zur Geschichte hinzufügen und die Grundlage für das Ende der Jahreszeit bilden wird."
Mit brandneuen Möglichkeiten und Verkleidungen, 70 unterschiedlichen Herausforderungen zu entsperren, neuen Waffen und Gegenständen, die ‚Folge 5 Colorado belohnt Spieler mit großen Offenbarungen in der Geschichte und ein spannenden Höhepunkt.

HITMAN beginnt mit dem Prolog und Paris im März veröffentlicht, die weitere Zusammenarbeit mit der Folge 2: Weisheit im April, die Folge 3: Marrakesh Mai der Sommer Bonus im Juli, die Folge 4: Bangkok im August und ‚Folge 5: Colorado im September. Die letzte Episode in Japan wird in 2016 erscheinen.