Reden wir über Tom Clancy's: The Division. Wir können es Ihnen jetzt sicherlich nicht sagen, aber wir können unsere ersten Schlüsse ziehen, indem wir die vor- und Nachteile, die wir erwarten, analysieren. Wie Sie wissen, ist das Wichtigste für uns das Sprechen! Wie bei jedem klassischen Rollenspiel werden wir am Anfang "gezwungen", unseren idealen Charakter zu kreieren, mit dem wir ein neues Abenteuer in den Straßen eines zerstörten New York beginnen können.

verwüstete Stadt

Die grafische Komponente in dem E3 2013 schien uns das Wunder anzuschreien, da der Fotorealismus wegen der großen Liebe zum Detail fast berührt wurde. Wie wir alle befürchtet haben, hat es in den letzten zwei Jahren ein Downgrade gegeben, das für Ps4- und Xbox One-Versionen sicherlich ausgeprägter ist, aber auf allen Plattformen immer noch sichtbar ist, auch wenn es sich auf das neueste im Internet übertragene Gameplay bezieht.

Wir können jedoch sagen, dass Ubisoft weiß, wie man Hype erzeugt (wir wissen nicht, wie gut das sein kann, manchmal kann es sein und manchmal nicht). Das Gameplay auf dem ersten Blick scheint recht solides, mit Schießereien und klassischem Cover-System, sehr ähnlich wie in Mass Effect gesehen: dynamisch, aber mit der klassischen Komponente von RPG, ähnlich wie Schicksal, mit der Veröffentlichung Overlay von Schäden an alle Trefferpunkte Triff den Feind mit deiner Waffe.

Die-Division-Verwendung Geräte und AbdecksystemDas Arsenal scheint ziemlich groß zu sein und mit verschiedenen Gadgets für jede Situation uns neckt in einem dunkelen Bereich zu werfen (die Fläche, die für die Eroberung von Lieferungen und Bestimmungen, vielleicht für den Einsatz gegen einen armen unglücklichen Spieler auf PvP konzentriert wird). All dies ist "gewürzt" durch ein interessantes Beutelsystem, mit dem wir auch Vorräte und alles andere von feindlichen Körpern "abwerfen" können und nicht. Darauf können wir sicher sein, mehr nach der Hand auf der Beta setzen, die von Januar 28 31 auf Xbox One und der 29 31 von Ps4 zur Verfügung stehen wird.

Tom Clancy's: Die Division ist definitiv einer der Titel, die wir am meisten lieben; Jetzt läuft das Warten aus und der 8. März steht vor der Tür. Lassen Sie uns jetzt den Hype aus diesem Video auf die PvP-Komponente konzentrieren… die Dunkle Zone.