Gute Nachrichten kommen aus Valencia für den elektronischen Fahrsport, wo Lorenzo "Trastevere73"Daretti nimmt die virtuelle MotoGP-Weltmeisterschaft mit nach Hause zum zweiten Mal in Folge an Bord seiner Ducati Desmosedici! Auf dem Podium noch ein Italiener, Andrea "Andrewzh"Saveri, der die niedrigste Stufe des Podiums hinter den Spaniern erobert Eleghost555.

Für Lorenzo enden die Freuden jedoch nicht hier, denn der Weltmeister hatte das Glück, einen mit nach Hause zu nehmen BMW 240i. Eine "Trophäe" ein wenig ungewöhnlich, aber sicherlich mehr als willkommen ...

Kommentare

Antworten