Sein Name ist definitiv für Pornostar bekannt, aber Valentina Nappi er hat auch über sich selbst für viele unverschämte Erklärungen gesprochen und in letzter Zeit dafür, dass er in die Fußstapfen seiner Kollegin Mia Khalifa getreten ist (nein, nicht was du denkst) ein Twitch-Kanal.

Eines der Spiele streammati aus dem italienischen Pornostar war Final Fantasy XV und anscheinend ist es kein Zufall: mit einem Post auf Twitterin der Tat, verkündete Valentina Nappi von Ich habe einige Szenen als Tifa gefilmt, die weibliche Protagonistin von Final Fantasy VII, in einer "Film" -Parodie des Square Enix-Spiels.

Wir sind sicherlich neugierig, ob die Handlung originalgetreu sein wird, aber was uns stolz macht, ist zu wissen, dass ein Italiener gedacht hat, dass er die Final Fantasy VII Remake Wir haben alle wirklich gebraucht.

Wir warten auf den ausgehenden, wer weiß wann, auf PlayStation 4 werden wir uns freuen, Zeit in der Gesellschaft von zu verbringen diese alternative Version.

Kommentare

Antworten