Nun, da Nintendo Labo ist out, die Spieler erfinden verrückte Dinge und unter ihnen hebt sich ab der von der Joy-Con für Motorräder gesteuerte Rollstuhl

Der Stuhl wurde vom japanischen Erfinder entwickelt und gebaut Kentaro Yoshifuji. Seit dem Gymnasium entwickelt Yoshifuji Technologie für Rollstühle, und seine neueste Arbeit widmet sich einem Jungen von 13 Jahren im Rollstuhl für eine Herzerkrankung.

Yoshifuji erscheint am Anfang des Clips unten.

Kommentare

Antworten

LASSEN SIE EINEN KOMMENTAR

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier